Deutsche Justiz-Gewerkschaft

Über uns

Die Deutsche Justiz-Gewerkschaft ist eine demokratische Gewerkschaft, deren Organisationsstruktur sich vom Mitglied über die DJG-Jugend und die DJG-Senioren bishin zum Gewerkschaftstag erstreckt.

Die Mitglieder werden von den jeweiligen Bezirksvereinen betreut, die wiederum sehr eng mit Landesvorstand und Bundesvorstand zusammenarbeiten. So ist sichergestellt, dass Fragen im Sinne aller Mitglieder schnell beantwortet, Anregungen und Wünsche baldmöglichst weitergegeben bzw. realisiert werden.

Die Arbeit unserer Kolleginnen und Kollegen in den Personalräten ist auf allen Ebenen anerkannt. Durch ständige Schulungen wird ihnen das Rüstzeug zur fairen Entscheidungsfindung vermittelt. Sie treffen ihre Entscheidungen unabhängig und nur ihrem Gewissen verantwortlich. Ferngesteuerte Funktionäre haben bei uns keinen Platz.

Wenn sich unsere Arbeit nur auf unseren Organisationsbereich beschränken würde, hätten wir unsere Aufgaben verfehlt. Ständige Kontakte zu uns nahestehenden Organisationen, zu den Mittelbehörden, zu Justiz- und anderen Ministerien sowie zu den Politikern des Landtages sind selbstverständlich. Natürlich widmen wir auch unsere Aufmerksamkeit der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Medien.

Torsten Lieberam
Landesvorsitzender

Unsere Partner